Uhr

Mehr Raum für die Reise

Lexus LS im Modelljahr 2009

Lexus
Mehr Raum für die Reise
Mehr Raum für die Reise

Zum Modelljahr 2009 präsentiert sich der Lexus LS in allen Antriebsvarianten mit einigen Modifikationen. Die wichtigste Neuerung verbessert noch einmal die funktionalen Eigenschaften des Flaggschiffs des japanischen Premium-Herstellers. In den Modellen LS 460, LS 600h und LS 600hL wurde das Kofferraumvolumen um jeweils 60 Liter angehoben. Anstelle des bislang in einem Fach unter dem Kofferraumboden mitgeführten Ersatzrades gehört nun ein Pannenset zur Reifenreparatur zum Serienumfang der Modellreihe.

Damit bietet der LS 460 nun 565 Liter Volumen und damit das größte Kofferabteil seiner Klasse, der LS 600h kommt in Normalund Langversion auf 390 Liter. Im LS 460 "Ambiente" konnte durch eine kompaktere Bauweise der hinteren Klimaanlage ein weiterer Zugewinn von 35 Liter auf nun 480 Liter erzielt werden.

Darüber hinaus sind künftig alle Varianten des Lexus LS bereits in der Grundausstattung mit einem beheizbaren Holz-/Lederlenkrad ausgerüstet. Im Topmodell LS 600hL (Langversion) gehört künftig auch die Vier-Zonen-Klimaautomatik mit Multifunktions-Mittelarmlehne hinten, Luftdiffusoren im Dach und Sonnenschutzrollos für die hinteren Seitenscheiben zum serienmäßigen Umfang. Durch die Ausstattungsaufwertungen ergeben sich neue Listenpreise. Sie beginnen nun bei 84 850 Euro für den Lexus LS 460.

Der offizielle Verkauf der neuen Fahrzeuge beginnt in Deutschland am 5. Dezember 2008. Die Lexus Foren nehmen Bestellungen jedoch schon ab sofort entgegen.