Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Lexus UX Fotoshooting aus 3.000 Kilometern Entfernung

„Agoraphobic Traveller“ inszeniert Fotos vom neuen Crossover

180730 lexus shot 11 081border
  • Jacqui Kenny bereist die Welt per Internet
  • Einzigartige Lifestyle-Bilder des neuen Premium-Crossover aus Lanzarote
  • Bestellstart für neuen Lexus UX im Oktober

Köln, 19. September 2018. Solche Bilder gab es von einem Lexus noch nie. Die Fotografin Jacqui Kenny, bekannt als „Agoraphobic Traveller“, hat zum Start des neuen Crossover-Modells Lexus UX ein faszinierendes Fotoshooting inszeniert: aus 3.000 Kilometern Entfernung.

Wer unter der Angststörung Agoraphobie leidet, kann und will die eigenen vier Wände nicht verlassen. Die Britin Jacqui Kenny hat aus dieser Not eine Tugend gemacht und bereist die Welt per Internet. Dabei entstehen beeindruckende Fotos, denen bereits über 100.000 Menschen in den sozialen Medien folgen.

Ein Lexus UX, ausgestattet mit einer 360°-Videokamera, hat Jacqui jetzt mitgenommen auf eine digitale Kunstreise zur Kanareninsel Lanzarote. Aus ihrer Londoner Wohnung heraus hat sie so das wahrscheinlich weltweit erste ferngesteuerte Fotoshooting realisiert. Entstanden sind dabei einzigartige Lifestyle-Bilder – ganz nach dem Charakter des neuen Premium Crossover-Modells, der Vorurteile in Frage stellt und Grenzen sprengt.

„Die Zusammenarbeit mit Lexus war sehr spannend“, berichtet Jacqui Kenny. „Weil es für mich schwierig ist, weit zu reisen, freue ich mich über die Möglichkeit, die Welt auf eine neue Art und Weise zu erkunden und dabei Außergewöhnliches und Überraschendes zu entdecken.“

Der UX verfügt über eine dynamische Ausstrahlung, spricht schnell und dennoch geschmeidig an – wie ein typischer Lexus. Dies macht ihn zum perfekten Einstieg in das Segment der kompakten Premium-Crossover. Er vereint den innovativen Luxus und die hohen Sicherheitsstandards der Marke mit markanten Designelementen und neuen hocheffizienten Antriebssträngen.

„Der Lexus UX wurde für den modernen Stadtentdecker entwickelt, der ein frisches, zeitgemäßes und gleichermaßen dynamisches Fahrgefühl sucht“, erläutert Chika Kako, Executive Vice President von Lexus International und Chefingenieurin des UX. „Mit dem UX wollen wir junge Käufer ansprechen, die nicht nur das Neue und Spannende suchen, sondern auch das, was für ihren Lebensstil passend ist.“

Der neue Lexus UX kann ab Oktober bestellt werden.

 

Download | 161,52 MB