Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Lexus auf dem Pariser Autosalon 2008

Lexus LF-Xh - Paris 2008 (LF_Xh_004)

KURZFASSUNG


LF-Xh

Die Crossover-Konzeptstudie LF-Xh zeichnet sich einerseits durch kraftvolle Linienführung und skulpturale Formgebung aus, anderseits sorgt das Konzept ihres Lexus Allrad-Hybridantriebs mit einem leistungsstarken V6-Benzinmotor und zwei effizienten Elektromotoren für Aufsehen. Der atemberaubende LF-Xh verbindet fortschrittliche Umwelt-Technologie mit herausragenden Fahrleistungen, minimalen Fahrgeräuschen, extrem niedrigem Kraftstoffverbrauch und geringen Schadstoffemissionen.

IS 250C - Weltpremiere

Das auf dem Pariser Automobilsalon 2008 weltexklusiv vorgestellte neue Lexus Cabriolet IS 250C verbindet die sportliche Eleganz der Lexus IS Modelle mit außergewöhnlich kreativen, konstruktiven Lösungen zu einer perfekten Synthese von maximalem Spaß am offenen Fahren mit kompromissloser Fahrdynamik auf dem Niveau einer geschlossenen Premium-Limousine. Das vollständig aus Aluminium gefertigte Faltdach öffnet sich sanft, gleichmäßig und leise. Es benötigt dafür nicht mehr als 20 Sekunden und ist damit das weltweit am schnellsten öffnende dreiteilige Faltdach. Dank des bemerkenswert geringen Platzbedarfs seines Verdeckmechanismus bietet der IS 250C zudem einen großen Gepäckraum sowie einen komfortablen Einstieg und reichlich Platz auch auf den Rücksitzen.

Bei der Entwicklung des Cabriolets mit dem seidenweich laufenden, 208 PS (153 kW) starken 2,5-Liter-V6 sowie der 6-Stufen-Automatik des IS 250 standen vor allem minimale Turbulenzen bei offenem Dach im Vordergrund. Die mit intelligenten zusätzlichen Versteifungen ausgestattete Karosseriestruktur des IS 250C bietet optimale Voraussetzungen für einen der Marke Lexus angemessenen Fahrkomfort sowie für ein minimales Geräusch- und Vibrationsaufkommen, das bei geschlossenem Dach dem Niveau der IS Limousine entspricht.

Überarbeitete IS Baureihe

Preisgekröntes Design, Komfort, Fahrkultur und die umfassendste Ausstattung ihrer Klasse kennzeichnen die Modelle der Lexus IS Baureihe. Zum Modelljahr 2009 präsentiert Lexus die dynamische Kompakt-Limousine im rundum überarbeiteten Design mit einem Plus an Fahrdynamik und noch mehr Sicherheit.

Mit dem innen wie außen aufgefrischten Design entwickeln die Lexus Stylisten die einzigartige Lexus Designsprache "L-finesse" erneut weiter. Durch gezielte Optimierung von Fahrwerk, Lenkung, Getriebe und dem sequenziellen Schaltmodus mit Schaltwippen konnten die Entwickler die Fahrdynamik nochmals merklich steigern. Mit dem jetzt bei allen IS Modellen serienmäßigen integrierten Fahrdynamik-Management VDIM unterstreicht Lexus erneut sein Engagement in Sachen Fahrvergnügen und Insassenschutz. Auch die Ausstattung der IS Modelle wurde noch umfassender, so dass auch der Komfort im benutzerfreundlich gestalteten, luxuriösen Interieur des IS keine Wünsche offen lässt.

LS 460 mit Allradantrieb

Zwei Jahre nach dem europäischen Verkaufsstart der vierten LS-Generation krönt der neue LS 460 AWD die herausragenden Fahrleistungen, die souveräne Fahrdynamik und die bahnbrechenden aktiven Sicherheitssysteme des Lexus Flaggschiffs mit einem Allradantrieb.

Der neue Antriebsstrang umfasst drei Differenziale einschließlich eines äußerst kompakten, drehmomentfühlenden TORSEN® Sperrdifferenzials, welches das Antriebsmoment im Normalfall im Verhältnis 40:60 zwischen Vorder- und Hinterachse aufteilt. Das System wurde mit größter Sorgfalt darauf abgestimmt, den Fahrkomfort und die Fahreigenschaften in Ausnahmesituationen nochmals zu optimieren, aber zugleich im Wesentlichen die typische Charakteristik eines Hinterradantriebs mit seinem Fahrkomfort und der Stabilität beim Beschleunigen zu erzielen, die von einer dynamischen Premium-Limousine erwartet werden.
Download | 205,00 MB