Kompakt und extrem sicher

Neuer Lexus UX mit fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest

Lexus UX EuroNCAP 5 stars 02 4x3

Das Wichtigste in Kürze

  • Insassenschutz für Erwachsene und Kinder auf höchstem Niveau
  • Klassenbester Fußgänger- und Radfahrerschutz
  • Extrem steife GA-C Plattform und erweitertes Lexus Safety System +

Köln, 22. Mai 2019. Der neue Lexus UX erzielt im aktuellen Euro NCAP Crashtest die Bestwertung von fünf Sternen. Verpackt in markantes Design, gehört das kompakte Crossover-Modell zu den sichersten Fahrzeugen für den Fahrer und die übrigen Insassen: Der Schutz von Erwachsenen wird mit 96 Prozent bewertet, der von Kindern mit 85 Prozent – zwei Topwerte.

Gleichzeitig erreicht der Lexus UX in dem zu Jahresbeginn verschärften Verfahren eine der höchsten Bewertungen aller getesteten Fahrzeuge. Beim Fußgänger- und Radfahrerschutz ist der Premium-Crossover mit 82 Prozent sogar Bester seiner Klasse.

Verantwortlich für das ausgezeichnete Sicherheitsniveau ist das nochmals erweiterte Lexus Safety System + mit acht Airbags und die ultrasteife globale Architektur-Plattform GA-C des kompakten Modells.

Mit der zweiten Generation des Sicherheitssystems halten noch mehr Assistenzsysteme Einzug, die Unfälle verhindern oder zumindest deren Folgen reduzieren können. Das Pre-Crash Safety System (PCS) erkennt jetzt beispielsweise Fußgänger selbst bei Nacht zuverlässig, tagsüber werden auch Fahrradfahrer erfasst. Die adaptive Geschwindigkeitsregelung sorgt in Verbindung mit dem Spurhalte-Assistenten mit Spurwechsel-Warner und Lenkunterstützung für ein teilautonomes Fahrerlebnis, das den Stress im Verkehrsalltag minimiert.

Das Lexus Safety System + ist für alle Lexus Modelle in Deutschland verfügbar. Die japanische Premium-Automobilmarke unterstreicht damit ihr Bestreben, fortschrittliche Sicherheitstechnologien nicht allein auf große, höherklassige Modelle zu beschränken, sondern möglichst vielen Kunden zugänglich zu machen.

Lexus Safety System + im Überblick:

  • Pre-Crash Safety System mit Fußgänger- und Fahrradfahrer-Erkennung
  • Adaptive Geschwindigkeitsregelung
  • Verkehrszeichenerkennung
  • Spurhalte-Assistent
  • Fernlicht-Assistent

Pre-Crash Safety System

Das Pre-Crash Safety System im neuen Lexus UX erkennt sowohl Fußgänger als auch Fahrradfahrer. Passanten werden dabei auch im Dunkeln erfasst. Hierfür wurden die Empfindlichkeit und die dynamische Reichweite der Kamera verbessert, um Unfälle im Dunkeln zu vermeiden - zum Beispiel, wenn ein Fußgänger vor einem entgegenkommenden Fahrzeug aufgrund der Fahrzeugbeleuchtung schwer zu sehen ist. Der erweiterte Erfassungswinkel des Radars erkennt zudem Fahrräder. Bei einer drohenden Kollision leitet das System automatisch eine Notbremsung ein, um die Kollision zu vermeiden oder die Folgen zu minimieren.

Adaptive Geschwindigkeitsregelung

Das System verwendet einen Radarsensor und eine Kamera, um das vorausfahrende Fahrzeug zu erfassen und einen sicheren Abstand einzuhalten. Wenn das vorausfahrende Fahrzeug zum Stillstand kommt, wird auch der Lexus UX angehalten. Ein kurzer Tritt auf das Gaspedal reicht, um das System wieder zu aktivieren und weiterzufahren. Somit wird der Fahrer in Situationen mit viel Stop-and-Go-Verkehr entlastet.

Verkehrszeichenerkennung

Die Verkehrszeichenerkennung im neuen Lexus UX erkennt Verkehrsschilder und informiert den Fahrer entsprechend im Multi-Informationsdisplay. In Verbindung mit der adaptiven Geschwindigkeitsregelung kann das eigene Tempo per Knopfdruck an die zulässige Höchstgeschwindigkeit angepasst werden. Die Verkehrszeichenerkennung erkennt dabei alle wichtigen Verkehrsschilder und Warnhinweise, darunter auch elektronische Anzeigen.

Spurhalte-Assistent

Der Spurhalte-Assistent hilft dem Fahrer, den Lexus UX in der Mitte der Spur zu halten – auch bei Kurvenfahrten. Droht das Fahrzeug von der Fahrbahn abzukommen, wird es mit einem gezielten Lenkimpuls zurück in die Spur gebracht.

Fernlicht-Assistent

Der Fernlicht-Assistent, der zum Serienumfang des Lexus Safety System + gehört, blendet automatisch ab, sobald ein anderes Fahrzeug im Scheinwerferbereich auftaucht, und wieder auf, wenn die Straße wieder frei ist. Ausstattungsabhängig steht für den Lexus UX ein nochmals verbessertes System zur Verfügung: Der adaptive Fernlicht-Assistent wurde weiterentwickelt und zeichnet sich durch Matrix-LED-Scheinwerfer aus und verbessert die Sicht bei Dunkelheit, ohne entgegenkommende Verkehrsteilnehmer zu behindern. Dabei ermöglichen jeweils elf unabhängig voneinander geschaltete LED-Elemente pro Lichteinheit das präzise Abschatten bestimmter Segmente des ausgeleuchteten Bereichs, in denen andere Fahrer geblendet werden könnten.

EuroNCAP LexusUX
22.05.2019#62611
EuroNCAP LexusUX
22.05.2019#62612