Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Attraktives Business-Paket für den neuen Lexus CT 200h

Exklusives Angebot für Gewerbekunden

Lexus CT 200hKraftstoffverbrauch kombiniert 3.6‑4.1l/100km; CO2‑Emissionen kombiniert 82‑94g/km
  • Niedrige CO2-Emissionen ideal für grüne Flotten
  • Verbrauch ab 3,6 Liter je 100 km
  • Lexus Navigationssystem an Bord
Köln, 27. März 2014. Lexus bietet ab sofort für den seit Anfang März bei den Lexusforen stehenden neuen CT 200h ein umfangreiches Business Paket an. Das speziell auf die Bedürfnisse der gewerblichen Kunden zugeschnittene Paket beinhaltet wichtige Komfortmerkmale. Es kann als Paket sowohl für die Basisversion als auch für die Ausstattungsvariante Executive Line geordert werden.

Niedrige CO2-Emissionen von nur 82 g/km in der Grundversion sowie der Normverbrauch von 3,6 Litern je 100 Kilometer unterstreichen die Attraktivität des Lexus CT 200h. Niedrige Emissionen sind nicht nur ein Garant für günstige Unterhaltskosten, sie bedeuten in Fuhrparks mit CO2-Bonus- bzw. Malus-Regelungen auch einen monetären Vorteil für den Dienstwagennutzer.

Das exklusive Paket beinhaltet eine Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer sowie eine Rückfahrkamera und das schlüssellose Zugangs- und Startsystem Smart Key. Hinzu kommen eine Geschwindigkeits-regelanlage, ein DAB Tuner für den Empfang digitaler Radiosender sowie ein automatisch abblendender Innenspiegel. Die Basisversion wird zusätzlich ergänzt um das Lexus Navigationssystem mit sieben Zoll großem Display sowie der Mirror Link Funktion.

Lexus berechnet für das Businesspaket nur 2.390 Euro. Somit bleibt der ab 27.600 Euro brutto erhältliche Lexus CT 200h unter der für viele Dienstwagennutzer relevanten 30.000-Euro-Grenze. Außerdem punktet der kompakte 5-türige Premium Vollhybrid bereits ab Werk durch eine umfangreiche Serienausstattung, die unter anderem mit einer Zweizonen-Klimaautomatik, Sport-Lederlenkrad, LED-Tagfahrlicht sowie einer beheizbaren Scheibenwischanlage und einem Reifenluftdruck-Überwachungssystem aufwartet.
Download | 19,03 MB