Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Personelle Änderungen im Management der Toyota Kreditbank

Bernhard Cziesla (52) ist nun auch für den Bereich Operations als Direktor Markt verantwortlich.

Bernhard Cziesla Portrait
  • Direktor Reiner Pohl verlässt die Toyota Kreditbank am 31. Oktober 2017
  • Bernhard Cziesla und Holger Jeromin übernehmen seine bisherigen Aufgaben
  • Die Geschäftsführung betont die besonderen Leistungen des Top-Managers

Zum ersten Juli dieses Jahres wurde aufgrund des bevorstehenden Ausscheidens von Direktor Reiner Pohl das Management der Toyota Kreditbank GmbH (TKG) neu aufgestellt.

Bernhard Cziesla (52) zeichnet als neuer Direktor Markt neben Vertrieb und Marketing auch für den Bereich Operations verantwortlich.

Die Marktfolgefunktionen Händlerfinanzierung und Mahnwesen wurden dem Direktor Risikomanagement, Holger Jeromin (52), übertragen.

Die beiden Manager agieren mit ihren Bereichen als Markt- und Marktfolgeteam in enger Abstimmung.

Mit diesen neuen Strukturen hat die Toyota Kreditbank das Ausscheiden von Reiner Pohl am 31. Oktober 2017 vorbereitet. Pohl ist seit 1988 für die Bank tätig, zuletzt in der Position als Direktor Händlerfinanzierung, Operations, Business Practice und IT. Seit Anfang Juli leitet er wichtige Sonderaufgaben und Projekte, bevor er dann am 1. November 2017 in den Ruhestand treten wird. Der Vorstand der TKG dankte Pohl ausdrücklich für sein vorbildliches Engagement und seine Loyalität: „Reiner Pohl hat als Mann der ersten Stunde die Entwicklung und das Gesicht der Toyota Kreditbank maßgeblich geprägt und mitgestaltet“, sagt Axel Nordieker, Geschäftsführer der TKG.

Download | 30,19 MB