Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota und Lexus mit 45 Fahrzeugen auf der "Guangzhou 2009"

Weltpremiere für den Lexus GX 460

Toyota Logo
Tokio. Mit insgesamt 45 Serien- und Konzeptfahrzeugen der Marken Toyota und Lexus beteiligt sich die Toyota Motor Corporation (TMC) an der siebten Auflage der International Automobil Exhibition vom 23. bis 30. November 2009 in Guangzhou/China.

Im Mittelpunkt der unter dem Slogan "Umwelt, Sicherheit und Zukunft" ausgerichteten Messe steht der mittelgroße SUV Lexus GX 460, der in Guangzhou seine Weltpremiere feiert. Zudem zeigt Lexus neben anderen Modellen auch den ES 240. Toyota präsentiert den neuen Crown; die Limousine wird ab Dezember in China produziert und verkauft. Weitere Highlights sind die dritte Generation des Hybridpioniers Prius sowie der Camry Hybrid.

Darüber hinaus zeigt TMC verschiedene Konzeptfahrzeuge, wie den für kürzere Distanzen und den Einsatz als Pendler-Fahrzeug konzipierten kompakte FT-EV, den Hybrid-Sportwagen FT-HS oder den für den Stadteinsatz vorgesehen Plug-in-Hybriden Hi-CT.
Download | 15,57 kB