Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Erfolgsfaktor Hybrid: Toyota weiter auf Wachstumskurs

Toyota Logo

Das Wichtigste in Kürze

  • 7.229 Toyota Neuzulassungen und 2,42 Prozent Marktanteil
  • Hybridanteil steigt auf 43 Prozent
  • Neue Hybridversion des RAV4 erreicht Verkaufsanteil von 80 Prozent
Köln. Toyota ist in Deutschland weiter auf Erfolgskurs. Mit 7.229 Pkw-Neuzulassungen verzeichnete die Marke im September einen Markanteil von über 2,4 Prozent. Noch stärker entwickelt sich Toyota auf dem deutschen Privatkundenmarkt, wo die Marke ihren Marktanteil im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,9 Prozentpunkte auf 3,2 Prozent steigern konnte.

Stärkste Antriebsfeder des Toyota Erfolgs in Deutschland ist die Hybridtechnik: Der Anteil der Hybridfahrzeuge am Gesamtabsatz der Marke betrug im September 43 Prozent – und übertraf damit den Wert des vergleichbaren Vorjahresmonats um stattliche 25 Prozentpunkte.

Ein besonders eindrucksvolles Beispiel für die wachsende Beliebtheit des effizienten und umweltverträglichen Hybridantriebs in Deutschland liefert der Toyota RAV4 (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,9 l/100km, CO2-Emissionen: 115 g/km). Die seit dem Frühjahr angebotene Hybridversion des SUV-Pioniers erzielte im September einen Verkaufsanteil von 80 Prozent; insgesamt wurden in diesem Monat 1.033 RAV4 Hybrid neu zugelassen. Nicht weniger beeindruckend entwickelt sich die Nachfrage nach dem Yaris Hybrid (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,3l/100km, CO2-Emissionen: 75 g/km), der seinen Anteil am Gesamtabsatz der Yaris Baureihe mehr als verdoppelt hat: von 25 auf 52 Prozent. Auch in der Auris Baureihe wird inzwischen mehr als jedes zweite Fahrzeug (64 Prozent, + 22 Prozentpunkte gegenüber September 2015) mit einem Hybridantrieb (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,5l/100km, CO2-Emissionen: 79 g/km) geordert.

„Ich bin glücklich, dass der Hybridantrieb sich durchsetzt, wenn die Kunden die Möglichkeit haben, diesen im Vergleich zu Diesel und Benzinern zu erfahren. Gerade in Deutschland gibt es sehr autointeressierte und gut informierte Kunden die neben Fahrdynamik und Effizienz auch die Zuverlässigkeit unserer Hybridmotoren begeistern werden. Das alles stimmt mich sehr positiv, dass wir in Deutschland gut aufgestellt sind und weiter wachsten werden.“, kommentiert Tom Fux, Präsident Toyota Deutschland, die September-Zahlen.
Download | 87,33 kB