Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Der Toyota Mirai beim Grünstrom-Event

E-Mobilität mit Wasserstoff erleben und erfahren

22 TOYOTA MIRAI 2015 Kopie.jpgKraftstoffverbrauch (Wasserstoff) kombiniert 0.76kg/100km; Stromverbrauch kombiniert kWh/100km

Das Wichtigste in Kürze

  • CO2-freie Veranstaltung in Nordfriesland
  • Lösungen für die Energiewende im Verkehrswesen
  • Fachvorträge, Ausstellung und buntes Rahmenprogramm

Köln. Eine Veranstaltung, zu der nur Fahrzeuge ohne CO2-Ausstoß zugelassen sind? Diese Teilnahmevoraussetzung erfüllt der Toyota Mirai mit links. Das Autohaus Dello in Hamburg stellt seinen Vorführwagen zur Verfügung und bringt die wegweisende Limousine mit Brennstoffzellenantrieb nach Nordfriesland, wo sie am kommenden Wochenende (23. bis 25. Juni 2017) bei einem einzigartigen Event in Enge-Sande für Probefahrten bereitsteht und für die Vorzüge der emissionsfreien Mobilität wirbt.

Wie im Vorjahr findet diese einzigartige Veranstaltung auf dem GreenTEC Campus, einem knapp 130 Hektar großen Naturareal in Schleswig-Holstein, statt. Unter dem Motto „Grünstrom erfährt neue Welten“ beschäftigen sich Fachvorträge, eine Ausstellung und ein umfangreiches Rahmenprogramm mit regenerativen Energiequellen, sauberer Strom- und Wasserstofferzeugung und vor allem mit der Herausforderung, Energieverbrauch und Emissionen im Verkehrswesen zu verringern. Wasserstoff- und batteriebetriebene Pkw und Kleintransporter sowie Elektrofahrräder stehen auf dem komplett CO2-freien Gelände für Probefahrten zur Verfügung; auf der dreieinhalb Kilometer langen Teststrecke des Areals können die Besucher der Veranstaltung erleben, wie sich die Energiewende auf dem Mobilitätssektor anfühlt.

Eine ganz besondere Rolle nimmt dabei der weltweit bislang etwa 4500-mal verkaufte Toyota Mirai ein, der seit Herbst 2015 auch in Deutschland erhältlich ist (Kraftstoffverbrauch Wasserstoff kombiniert 0,76 kg/100 km; Stromverbrauch kombiniert 0 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 0 g/km). Die viertürige Limousine wird mit Wasserstoff betrieben, der in der Brennstoffzelle mit Sauerstoff reagiert und dabei Strom für den Antrieb des Elektromotors erzeugt. Dadurch verbindet der Mirai das emissionsfreie Fahren eines Elektroautos – aus dem Auspuff kommt lediglich Wasserdampf – mit der größeren Reichweite und dem einfachen Betanken eines konventionell angetriebenen Fahrzeugs. Wie sich ein Wasserstoffauto auftanken lässt, können die Besucher des Grünstrom-Events ebenfalls erleben: Auf dem Gelände steht die einzige mobile Linde Wasserstoff-Tankstelle Europas.  

Veranstaltet wird „Grünstrom erfährt neue Welten“ von der Energie des Nordens GmbH, der GreenTEC Campus GmbH und der VR Bank eG, Niebüll.

 

Mehr Details
www.gruenstrom-event.de

Videorückblick von 2016
https://youtu.be/AaSEE99PMu0

Download | 3,01 MB