Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Mehr Komfort und (F)-Sport

Lexus LS

Lexus LS 460 F-SportKraftstoffverbrauch kombiniert 10.7‑11.4l/100km; CO2‑Emissionen kombiniert 249‑263g/km

Mit mehr als 3.000 Änderungen hat Lexus den LS im Detail verfeinert und veredelt. Das Flaggschiff der Premiummarke präsentiert sich noch agiler und komfortabler, bietet neue Ausstattungselemente und Sicherheitsfeatures und ist in den beiden Modellvarianten LS 460 und LS 600h erstmals auch in der sportlichen Ausstattungslinie F Sport erhältlich.

Überarbeitet wurde auch das Design: Sowohl das Exterieur mit dem Diabolo-Kühlergrill als auch die neue Innenraumgestaltung verweisen auf die jüngste Entwicklungsstufe der Lexus Designsprache "L-finesse".

Sämtliche Leuchten von den Scheinwerfern, Blinkern und Rückleuchten über die vertikal angeordneten Nebelscheinwerfer bis zu den L-förmigen Tagfahrleuchten sind in LEDTechnologie verfügbar.

Von der Erhöhung der Karosseriesteifigkeit durch neue Laserschweißverfahren und Klebetechnologien profitieren Fahrstabilität und Fahrkomfort gleichermaßen. Für ein Plus an Agilität sorgt die modifizierte Lenkung, die nun mit einer spürbar direkteren Rückmeldung agiert. Auch das Bremssystem wurde auf ein verbessertes Pedalgefühl hin angepasst. Dank der fünf Fahrmodi ECO, COMFORT, NORMAL, SPORT S und SPORT S+ kann der Fahrer jederzeit die ihm bevorzugte Antriebs- und Federungscharakteristik wählen – von kraftstoffsparend und komfortabel bis zu dynamisch und sportlich.

Der Geräuschkomfort im Innenraum – ohnehin eine der Stärken der Oberklasse-Limousine – wurde durch zusätzliche Isolierungen noch einmal verbessert; zudem ist der LS optional erstmals mit Hohlkammer-Rädern zur weiteren Minimierung der Geräuschentwicklung ausgestattet. Die Klimatisierung aller Sitze ist jetzt in eine zentral geregelte Klimatisierungsautomatik (Lexus Klima Concierge) eingebunden, die über 13 Sensoren die optimale Temperatur für jeden Passagier sicherstellt.

Für ein Maximum an Sicherheit bürgt das neue Advanced Pre-Crash Safety System (A-PCS). Sowohl bei Tageslicht als auch bei Dunkelheit unterstützt es den Fahrer bei allen Geschwindigkeiten dabei, Kollisionen zu verhindern bzw. deren Folgen möglichst gering zu halten. Der neu entwickelte Fernlichtassistent (AHS) blendet das Fernlicht automatisch bei entgegenkommenden oder vorausfahrenden Fahrzeugen aus, um stets eine optimale Ausleuchtung der Fahrbahn zu gewährleisten.

Überarbeitet hat Lexus auch den Spurhalte-Assistenten, der nun auch die Einflüsse der Fahrbahnneigung und des Seitenwinds in seine Funktion einbezieht. Ein Blind Spot Monitor zur Überwachung der toten Winkel der Außenspiegel sowie das Lexus Night View System komplettieren das Sicherheitspaket.

Erstmals bietet Lexus den LS in beiden Motorisierungen auch als F Sport Variante mit sportlicherem Innen- und Außendesign und optimierter Fahrdynamik an. Dazu zählen unter anderem ein Sportfahrwerk mit Tieferlegung um zehn Millimeter, Sechskolben-Bremszangen von Brembo vorn sowie Schaltwippen am Lenkrad. Der heckgetriebene LS 460 profitiert zudem in der F Sport Variante von einem Torsen-Sperrdifferenzial mit begrenztem Schlupf und automatischem Zwischengas beim Herunterschalten.
Download | 3,12 MB