Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Lexus Konzeptfahrzeug LF-LC nimmt am Concorso d'Eleganza 2012 teil

Lexus LF-LC Concept 011
- Der Lexus LF-LC stellt sich beim diesjährigen Concorso d’Eleganza vom 26. bis 27. Mai in Cernobbio der Gunst des Publikums
- Die Sportcoupé Studie nimmt in der Rubrik "Konzeptfahrzeuge und Prototypen" teil
- Mit dem Vollhybrid Konzeptfahrzeug LF-LC gewährt Lexus einen Blick in die Zukunft der Marke hinsichtlich Design und sportlicher Orientierung

Das Lexus 2+2 Sportcoupé LF-LC wird an der diesjährigen Ausgabe des prestigeträchtigen Concorso d'Eleganza in Italien teilnehmen. Bei der 1929 ins Leben gerufenen Veranstaltung werden die schönsten historischen Autos und Motorräder sowie die innovativsten und extravagantesten Konzeptfahrzeuge prämiert. Der Event findet in diesem Jahr vom 26. bis 27. Mai bei den Hotels Villa d'Este und Villa Erba in Cernobbio am Comer See statt. Mit dem LF-LC bewirbt sich Lexus um den Publikumspreis "Concorso d’Eleganza Design Award for Concept Cars and Prototypes", der am 27. Mai vergeben wird.

Bereits bei seinem ersten Auftritt auf der Motor Show in Detroit Anfang des Jahres sicherte sich das Vollhybrid Sportcoupé den EyesOn Design Award für Konzeptfahrzeuge. Auf der Motor Show in Chicago wurde der Lexus LF-LC von den Besuchern ebenfalls als bestes Konzeptfahrzeug gewürdigt. Im Februar schließlich feierte das preisgekrönte Sportcoupé auf dem Genfer Automobilsalon seine Europapremiere.

Mit emotionaler und avantgardistischer Eleganz verkörpert die vom Calty Designstudio aus Kalifornien entwickelte Studie die zukünftige Designrichtung der Marke Lexus. Das innovative Advanced Lexus Hybrid Drive Antriebskonzept des LF-LC bringt höchste Kraftstoffeffizienz in Einklang mit sportlich dynamischem Fahrspaß.
Download | 3,96 MB