Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

LEXUS CT 200h Roadshow

Die besondere Vorab-Premiere

Lexus CT 200h Roadshow

In den vergangenen Monaten konnte man in vielen Städten Deutschlands den Lexus CT 200h auf der Straße erleben. In einer außergewöhnlichen Aktion hatten die Lexus Foren gemeinsam mit Lexus Deutschland eingeladen, schon vor dem Marktstart am 19. März das neue Modell als Prototyp zu sehen und vor allem auch zu fahren.

Während bei normalen Premieren-Feiern das jeweilige neue Auto bei Häppchen und Sekt ausführlich begutachtet werden kann, wollte Lexus die Menschen ins Auto bringen. So gingen zwei CT 200h auf Tournee, um mehr als 1.200 Fans und Freunden die Vorzüge des Hybridsystems und den ersten Lexus in der Kompaktklasse vorzustellen.

Der Einladung folgen die Kunden nur zu gern. Schließlich hat man nicht alle Tage die Möglichkeit, ein Auto zu fahren, das auf dem Markt noch gar nicht erhältlich ist. Diese Gelegenheit treibt schon am Abend die ersten Kunden ins Lexus Forum. Für den kommenden Morgen sind Fahrten im 20-Minuten-Takt vorgesehen, damit alle Interessenten zum Zuge kommen.

Das Ehepaar Schneider aus Gießen ist sehr angetan von diesem neuen Service des Hauses. "Schön, dass man so früh Gelegenheit hat, sich ein neues Auto anzuschauen. Das zeigt, wie wichtig Lexus uns Kunden nimmt", erklärt Frau Schneider. Ihrem Mann gefällt vor allem der leise Betrieb des Kompaktklassemodells. "Selbst bei hohem Tempo gibt es kaum Windgeräusche", staunt er.

Natürlich gibt es auch Kunden, die sich den CT anders vorgestellt haben. "Ich würde mir den Fond etwas geräumiger wünschen, damit der Kindersitz besser passt", stellt Familie Bergmann fest, die den sechs Monate alten Julius mit ins Lexus Forum gebracht hat.

Am Ende des Tages haben 25 Interessenten allein in diesem Forum eine Probefahrt mit dem CT 200h unternommen. Das ist auch für den Händler ein voller Erfolg. "Mit solchen Aktionen bekommen wir die Kunden ins Auto, das weckt mehr Neugier als die klassische Einladung zur Neuvorstellung", sagt einer der Verkäufer. Zur regulären Vorstellung am 19. März werden einige der bundesweit mehr als 1.200 Probefahrer wiederkommen.
Schließlich wollen sie das Auto auch kaufen.
Download | 17,66 MB