Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Kräftemessen der besten Skateboarder Deutschlands

Finale des Lexus COS Cup im Europapark Rust

Kräftemessen der besten Skateboarder Deutschlands

Das Wichtigste in Kürze

  • Lexus Titelsponsor der Deutschen Skateboard Meisterschaft
  • Gewinner bekommt Vollhybrid Lexus CT 200h für ein Jahr
  • Beste Skateboarderin, bester Senior und bester Amateur gesucht
Köln, 13. September 2016. Der Lexus Club of Skaters Cup (Lexus COS Cup) biegt auf die Zielgerade ein: Vom 17. bis 18. September 2016 findet im Europapark Rust das große Finale und somit die Deutsche Meisterschaft im Skateboarden statt. Lexus begleitet die komplette Turnierserie in diesem Jahr erstmals als Titelsponsor.

Zum Finale treten 50 Teilnehmer an, jeweils zehn von jeder der fünf regionalen Vorausscheidungen in Bremen, Trier, Ulm, Großenhain bei Meißen und Köln. Mit coolen Moves und waghalsigen Sprüngen buhlen die besten Skateboarder Deutschlands nicht nur um den Meister-Titel und den begehrten Pokal, sondern auch um einen Lexus CT 200h. Die Premium-Marke stellt dem Gewinner ein Jahr lang kostenlos das kompakte Vollhybrid-Modell zur Verfügung und übernimmt auch die Kosten für Kfz-Steuer und Versicherung. Da es im Gegensatz zu den Vorjahren keinen Punktevorsprung aus der Qualifikation gibt, hat jeder Teilnehmer die gleiche Chance auf den Sieg – es zählt ausschließlich die Performance am Finaltag.

„Wir freuen uns sehr auf das Finale der Deutschen Skateboard Meisterschaft. Bereits die Qualifikationsturniere waren überaus spannend. Nun treffen die Besten der Besten aufeinander“, sagt Ferry M. M. Franz, General Manager Lexus Deutschland. „Im bisherigen Turnierverlauf konnten wir unsere Markenbekanntheit in einer innovativen, jungen Zielgruppe deutlich steigern.“ Die Premium-Marke ist als Titelsponsor des Lexus COS Cup auch auf den Banden und Rampen präsent. Außerdem zeigt das Unternehmen verschiedene Modelle im und nahe des Skateparks.

Neben dem Deutschen Meister wird im Europapark Rust die Siegerin in der GIRLS-Division gekürt, auch die Seniors treten in einer eigenen Wertung gegeneinander an. Parallel zur Deutschen Meisterschaft findet darüber hinaus die offizielle Deutsche Amateurmeisterschaft statt, in deren Rahmen der „Titus Local Of The Year 2016“ ermittelt wird.

Tickets für den Finaltag am 18. September sind online unter http://www.europapark-shop.de/COS+CUP,i1.htm. Der Einlass zum Festivalgelände beginnt um zwölf Uhr. Der Kampf um den Meister-Titel lässt sich ab 14 Uhr auch im Livestream unter www.titus.de/livestream verfolgen.




Lexus:
Die 1989 eingeführte Marke Lexus ist weltweit bekannt für Produktqualität, die Maßstäbe setzt. Lexus ist der erste und bis heute einzige Hersteller von Premium-Fahrzeugen mit einer umfassenden Palette von Hybridfahrzeugen. Diese umfasst den ersten Premium-Kompaktwagen mit Vollhybridantrieb Lexus CT¹ , die elegante Oberklasse-Limousine Lexus GS, die Luxus-Limousine Lexus LS, den Premium SUV Lexus RX, den kompakten SUV Lexus NX, das Sportcoupé Lexus RC sowie die Sportlimousine Lexus IS mit unterschiedlichen Motorvarianten. Die Designsprache „L-finesse“ verstärkt traditionelle Markenwerte wie makellose Fertigungsqualität, luxuriöse Interieurs sowie den Einsatz fortschrittlichster Technologien und trägt damit zur weltweiten Positionierung der Marke Lexus bei. Exklusive Lexus Foren bieten den Kunden einen erstklassigen, individuellen Service.



Verbräuche und Emissionen
¹ Kraftstoffverbrauch kombiniert 3,6-3,8l/100km; CO2-Emissionen kombiniert 82-88g/100km
Download | 292,14 kB