Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Der Lexus CT 200h im neuen Look

Premium-Kompaktwagen umfassend überarbeitet

Lexus CT200h FSport

Das Wichtigste in Kürze

  • Vollhybrid mit noch sportlicherem Design
  • Hochwertige Materialien und Verarbeitung
  • Fortschrittliche Sicherheitstechnologien im Lexus Safety System+

Köln, 15. Juni 2017. Bei seinem Debüt 2010 auf dem Genfer Automobilsalon war der Lexus CT 200h (Kraftstoffverbrauch kombiniert 3,6l/100km; CO2-Emissionen kombiniert 82g/km) der erste Premium-Kompaktwagen seiner Klasse mit Vollhybridantrieb. Und das Konzept des sportlichen wie umweltverträglichen Kompaktwagens ist aufgegangen: Seit seiner Markteinführung 2011 hat der japanische Premium-Hersteller weltweit 300.000 Exemplare des innovativen Modells abgesetzt, davon alleine 75.000 in Europa.

Bei der aktuellen Überarbeitung konnten die Lexus Ingenieure auf den bekannten Stärken des CT 200h aufbauen. Der kompakte Vollhybrid zeichnet sich durch hohe Effizienz und Zuverlässigkeit aus und präsentiert sich mit einem aufgefrischten Design. Es verspricht ein aufregendes Fahrerlebnis ohne dabei Kompromisse in Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit einzufordern.

„Wir haben die Fortschrittlichkeit des CT 200h nochmals gesteigert. Sein aktualisiertes Design ist emotionaler und sportlicher und macht ihn zum idealen Premium-Hybrid-Kompaktwagen für jüngere Kunden, die temperamentvoll fahren wollen und dennoch Verantwortung für die Umwelt übernehmen“, so Chika Kako, Chefingenieur des CT 200h.

 

Außendesign: Eine noch dramatischere Präsenz

Der fünftürige CT 200h begeistert mit spürbar gesteigertem Fahrkomfort und zeigt sich in einem überarbeiteten Karosserie-Styling und aufgewerteten Innenraum. Modernste Technologien in Verbindung mit einem anspruchsvollen Design und hochwertigen Materialien zeichnen das Interieur aus.

 

Der CT 200h verfügt jetzt über eine modernere und aggressivere Frontpartie. Erreicht wird dies durch ein neues Gittermuster am charakteristischen Kühlergrill, das die Eleganz des Fahrzeugs nochmals steigert. Die Einfassungen der Nebelscheinwerfer sind jetzt in einem Grauton lackiert und von einem Außenrahmen mit dreieckigem Querschnitt und scharfen Kanten umgeben. Die pfeilspitzenförmigen Tagfahrleuchten sind über den Scheinwerfern positioniert und schaffen so eine Kontinuität mit der seitlichen Charakterlinie.

Gemeinsam geben die neuen Styling-Elemente dem CT 200h ein moderneres, athletischeres und anspruchsvolleres Erscheinungsbild und verleihen der Front eine starke Präsenz.

„Wir haben die Position der LED-Scheinwerfereinheit und der Tagfahrleuchten getauscht und dem CT 200h damit einen neuen Look verliehen. Der Blick ist jetzt angriffslustiger als zuvor. Darüber hinaus stärkt das L-Motiv der Tagfahrleuchten die Lexus Handschrift“, erläutert Tetsuo Miki, Chefdesigner des CT 200h.

Am Heck verleihen neue Rückleuchten in L-Form dem CT 200h einen sportlicheren Auftritt.

Neue LED-Heckleuchten und die darunter liegenden LED Blinker greifen das L-förmige Lexus Designmotiv auf. Eine überarbeitete Heckklappe, die das Lexus-Emblem zwischen Scheibe und Rückleuchten umfasst, verleiht dem ohnehin sportlichen Heck einen zusätzlich athletischen Touch.

Um das sportliche Erscheinungsbild zu unterstreichen, wurde zusätzlich der untere Teil der hinteren Stoßfänger überarbeitet und ist jetzt in silbernen und schwarzen Farbtönen gehalten.

Die Seitenansicht wird durch sportlichere Räder aufgepeppt. Neben der Serienausrüstung mit 15-Zoll stehen für die F SPORT Variante 17-Zoll-Leichtmetallräder zur Wahl.

 

Mehr Frische im Innenraum

Das Interieur zeichnet sich durch hochwertige Materialien und Verarbeitung aus. Zudem verfügt das Lexus Navigationssystem jetzt wahlweise über ein 10,3 Zoll großes Display.

Eine erweiterte Farbpalette für den Innenraum bietet neue Kombinationsmöglichkeiten und neun verschiedene Materialien stehen für die Individualisierung des Innenraums zur Verfügung.

F SPORT

Der CT 200h F SPORT erhält signifikante Designänderungen, darunter eine neue schwarze Metallic-Lackierung sowie ein exklusives Design für den Kühlergrill. Das neue Gittermuster dient auch als Hintergrund für die Nebelscheinwerfer und deren Umrandungen. Die F SPORT Variante verfügt zudem über hochwertige Scheinwerfer mit einer Projektionsleuchte für Fern- und Abblendlicht.

Im Inneren verleihen exklusive Materialkombinationen einen hochwertigen und dennoch sportlichen Look. Elegante Naguri-Applikationen demonstriert die Exzellenz der Takumi Handwerkskunst und sind ausschließlich dem F SPORT vorbehalten.

Lexus Safety System+

Für den überarbeiteten CT 200h ist das Lexus Safety System+ serienmäßig erhältlich. Es umfasst mehrere Sicherheitstechnologien und Fahrassistenzsysteme, die dazu beitragen, einen Unfall zu vermeiden oder dessen Folgen zu minimieren. Mittels Kamera und Radar wird die Fahrbahn vor dem Fahrzeug auf potentielle Gefahren überwacht. Zum Sicherheitspaket zählen ein Pre-Crash Safety System mit Fußgängererkennung (PCS), eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, ein Spurwechselwarner (LDA) mit Lenkkorrektur, ein automatischer Fernlichtassistent (AHB) und eine Verkehrszeichenerkennung (RSA).

Download | 12,63 MB